Wohnung im Eisenbahnstil

  • Ein Apartment im Eisenbahnstil ist genau das, wonach es sich anhört.
  • Wohnungen in Eisenbahnarchitektur sind günstiger als traditionelle Wohnungen.
  • Wenn ein Mieter nicht alleine lebt, bietet er weniger Privatsphäre.

Es gibt eine nostalgische Qualität, obwohl die Layouts häufig unbeholfen sind.

Wenn “skurriler Charme” Ihre ideale Wohnsituation zusammenfasst, kann ein Mehrfamilienhaus wie eine Eisenbahn genau das Richtige für Sie sein. Wohnungen im Eisenbahnstil findet man in älteren Mietshäusern und geteilten Brownstones, hauptsächlich in älteren Städten wie New York und San Francisco, wo die Mieten schnell steigen.

Trotzdem sind Wohnungen im Eisenbahnstil nicht jedermanns Sache, da sie aus einer Reihe von Räumen bestehen, die durch einen Flur verbunden sind. Aber für Mieter in einigen Teilen der Vereinigten Staaten ist diese Schrulligkeit ein Preis, den es wert ist, gezahlt zu werden, um Geld bei der Miete zu sparen. Aufgrund des begrenzten Platzes und der ungewöhnlichen Aufteilung eignet sich ein Haus im Eisenbahnstil am besten für eine einzelne Person oder ein Paar.

Welchen Grundriss hat eine Wohnung im Eisenbahnstil?

Eine Wohnung im Eisenbahnstil ist eine Art unterteilter Brownstone oder ein altes Mietshaus mit einem Grundriss, der aus einem zentralen Flur besteht, der zu den nächsten Räumen führt. Da einige dieser Wohnungen keine Außentüren haben, können die Bewohner Schwierigkeiten haben, ihr Gefühl der Einsamkeit aufrechtzuerhalten.

Die Vorteile des Wohnens in einer Wohnung im Eisenbahnstil

Das ungeschickte Layout einer Wohnung im Eisenbahnstil kann für manche Leute zu viel sein. Eine Wohnung im Eisenbahnstil ist jedoch ideal für Mieter, die einen altmodischen Charme suchen.

Die Zimmer sind in dieser Art von Haus tendenziell größer, da es einen einzigen, langen Flur gibt, der alle Zimmer verbindet. Nirgendwo sonst greifen Flure in das Leben der Menschen ein. Der Stil stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, um die Überbevölkerung der Städte zu reduzieren.

Charme der alten Welt wie Gasheizkörper und große Fenster sind in älteren Häusern zu sehen.

Wohnungen dieser Art sind aufgrund ihrer unbequemen Aufteilung, die die Privatsphäre einer Person verletzen kann, wenn jemand anderes in der Nähe ist, günstiger zu mieten als herkömmliche Wohnungen.

Die Nachteile von Wohnungen im Eisenbahnstil

Bestimmter Luxus ist einfach nicht verfügbar, wenn man in einem Gebäude lebt, das vor 100 bis 200 Jahren gebaut wurde. Beispielsweise sind Aufzüge selten in älteren Gebäuden zu finden. Ist das etwas, von dem Sie schon einmal gehört haben? Da es im Gebäude keinen Aufzug gibt, müssen die Bewohner die Treppe benutzen, um nach Hause zu kommen.

Es ist am besten für eine einzelne Person oder ein Paar, ein Haus im Eisenbahnstil zu mieten, da es unübersichtlich ist. Es ist nicht die ideale Lösung, wenn Sie sich Sorgen um die Privatsphäre machen.

Bei diesem Wohnstil hilft ein kreatives Auge bei der Entscheidung, wie der Raum am besten genutzt werden kann. Daher könnte die Zusammenarbeit mit einem Designer von Vorteil sein, wenn Ihnen das kreative Flair fehlt. Natürlich hat ein solcher Service seinen Preis.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
In Kontakt kommen

Augsburger Straße 32
58313 Herdecke
hello@apt-apartment.de
ph: +49 02330 99 70 59

Arbeitsanfragen

Augsburger Straße 32
58313 Herdecke